Wir laufen, nicht weil wir denken es tut uns gut, sondern weil wir es mögen. Je mehr wir von der Gesellschaft und der Arbeit eingeschränkt werden, desto mehr benötigen wir diese Ablenkung, wo wir unsere Sehnsucht nach Freiheit stillen können. Niemand kann uns sagen nicht schneller zu laufen als derjenige oder nicht höher zu springen als diejenige. Der menschliche Geist ist unzähmbar. (Roger Bannister, erster Läufer, der die Meile unter 4 Minuten lief)


News

Meisterschaftslauf 11: Lauf-Cup Bischofszell

 

Der Lauf-Cup Tross macht halt in Bischofszell - und die Läufergruppe Wittenbach ist mittendrin. Heute gilt es nicht nur schnell zu laufen, sondern auch Punkte zu sammeln. Viele Möglichkeiten dazu gibt es nicht mehr: In zwei Wochen geht die Vereinsmeisterschaft in Dozwil zu Ende. 

 

Die hügelige Strecke an der Sitter ist zwar nicht besonders lang, die 190 Höhenmeter dürfen aber nicht unterschätzt werden. Schnellster LGW'ler war Chris Stoikos gefolgt von Erich Huber und Manuel Good. Das gesamte Resultat gibt's hier.

 


0 Kommentare

Meisterschaftslauf 10: Lauf-Cup Gossau

Der Lauf-Cup in Gossau war aus der Sicht der Läufergruppe Wittenbach äusserst interessant. Noch nie in dieser Saison waren zehn LGW Mitglieder an einem Meisterschaftslauf am Start. Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt galt es dann auch, die steilen Rampen zu Meistern und sich von den grossen Menschenansammlungen in den engen Passagen nicht ausbremsen zu lassen. Etwas Geschicklichkeit war auch nötig, um die rutschigen Stellen bergab unfallfrei zu meistern.

Spätestens beim Kuchenbuffet waren alle diese Strapazen vergessen und jeder konnte die gute Stimmung im Ziel geniessen. 

Besonders erfreulich ist, dass zwei LGW Läufer unter die Top 15 gelaufen sind. Weiter so!

Die Resultate sind wie immer hier abrufbar

 

Erfreuliches gibt es auch beim Kyburglauf zu berichten: Erwin "Jimmy" Merk(Bild) siegte in seiner Altersklasse (M60) in 51:23 min mit über einer Minute Vorsprung zum Zweitplatzierten. Gratulation! 

Wir gratulieren Toni Trunz

Die Läufergruppe Wittenbach gratuliert unserem Ehrenmitglied Toni Trunz ganz herzlich zum tollen Erfolg an diesem wunderschönen Anlass, Bravo!

mehr lesen 0 Kommentare

Meisterschaftslauf 9: Wiler Herbstlauf

Am vergangenen Sonntag fand in Wil der 9. Meisterschaftslauf im Rahmen des Herbstlaufes statt. Trotz trübem Wetter mit einzelnen Schneeflocken sind fünf Mitglieder von der Läufergruppe Wittenbach an den Start gegangen:

Chris Stoikos, Erich Huber, Jimmy Merk, Albert Fässler und Ramona Bantli.

Allein schon für die Teilnahme  bei diesen Wetterprognosen hätte es Bonuspunkte geben müssen... Ihre Laufzeiten sind unter LGW MEISTERSCHAFT 2016 abrufbar.

 

Bereits am nächsten Sonntag, 13. November findet mit dem Lauf-Cup in Gossau der 10. Meisterschaftslauf statt. Obwohl die Rangliste für die LGW Meisterschaft erst nach Jahresende veröffentlicht wird  - kann ich hier verraten - haben noch mehrere Athleten die Möglichkeit, den hart umkämpften und mit viel Ruhm verbundenen Vereinstitel zu holen. 

 

Punkte zu sammeln lohnt sich also!

 

 

0 Kommentare

Toni Trunz am New Yorker Marathon

Wenn heute 50 000 Teilnehmer zum New York Marathon starten, bewegt sich eine Rekordmasse. Kein Lauf über die 42.192 km ist grösser. Trotzdem schafft es nur ein Bruchteil aller Interessierten ins Starterfeld. Einer den wir alle kennen, kommt heute auch in den Genuss; LGW Mitglied Toni Trunz. 

Wir wünschen dir viel Erfolg bei diesem spektakulären Lauf und hoffen, dass du deine Ziele erreichen kannst. Wer weiss, vielleicht wirst du uns am nächsten Monatshöck mit Wort und Bild davon berichten. Aber erst einmal: Geniesse Big Apple und die anschliessenden Ferien. 

 

0 Kommentare

Sport-Vorlesungsreihe an der Uni St.Gallen

In der öffentlichen Sport-Vorlesungsreihe vom Herbst 2016 stellen aktuelle und ehemalige Spitzensportlerinnen und Spitzensportler sich, ihre Karriere und ein Schwerpunktthema vor. Sie geben einen Einblick in ihre Laufbahn und bringen dem Publikum Geheimnisse zu einem spezifischen Thema nahe.

 

Zum Beispiel referiert Sandrine Benz (Triathlon Profi) am 8. November über das Schwerpunktthema Ausdauer. Europameister Markus Riffel gibt am 22. November über die optimale Ernährung vor und während sportlichen Aktivitäten Auskunft.

 

Details aller Vorlesungen sind dem pdf zu entnehmen:

 

Download
Übersicht Vorlesungsreihe Uni St. Gallen
Uni_St Gallen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

0 Kommentare

Bericht zur LGW-Familienwanderung

Hat etwas gedauert, aber nun er  online - der Bericht von der Familienwanderung. Gespickt mit vielen Fotos und unterhaltsamen Texten laden wir alle ein den Bericht zu lesen. 

Vielen Dank an Svenja Huber für das Erstellen der Reportage. 

Klicke hier oder lade den Bericht herunter.

Download
Bericht zur Familienwanderung
Familienwanderung 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

mehr lesen

Startschuss in die Wintersaison

Am kommenden Sonntag beginnt mit dem Startschuss des Lauf-Cup's in Speicher AR die Wintersaison. Am selben Tag findet auch der Schlosslauf in Rapperswil statt. Nur eine Woche später, am 30. Oktober macht der Lauf-Cup Tross in Kemmental- Alterswilen halt. Wiederum eine Woche später, am 06. November, lädt der LSC Wil zum Wiler Herbstlauf ein. Dieser Lauf ist der erste von drei Läufen im November, welcher für die Vereinsmeisterschaft zählt. Am Sonntag 13. November können im Rahmen des Lauf-Cup´s Gossau für den 10. Meisterschaftslauf erneut Punkte gesammelt werden. 

 

All jene, die noch keinen Halbmarathon in diesem Jahr gelaufen sind, bietet sich die Möglichkeit in Frauenfeld für den individuellen Halbmarathon Punkte zu sammeln. 

Wer nun nach fünf Läufen in fünf Wochen  immer noch nicht genug hat, der kann am Lauf-Cup in Bischofszell - wiederum ein Meisterschaftslauf - starten.

Mit dem Lauf-Cup in Dozwil findet der letzte Meisterschaftslauf in diesem Jahr statt.  

 

Im Überblick:

  • Sonntag 23. Oktober: Lauf-Cup Speicher 11.1 km
  • Sonntag 23. Oktober: Schlosslauf Rapperswil 10.0 km
  • Sonntag 30. Oktober: Lauf-Cup Kemmental-Alterswilen 13.7 km
  • Sonntag 06. November: Wiler Herbstlauf 17.6 km*
  • Sonntag 13. November: Lauf-Cup Gossau 11.9 km*
  • Sonntag 20. November: Frauenfeld Halbmarathon 21.1 km
  • Sonntag 27. November: Lauf-Cup in Bischofszell 11.8 km*
  • Samstag 10. Dezember: Lauf-Cup in Dozwil 14.4 km*  

* Meisterschaftsläufe

 

Auf ein Wiedersehen auf der Laufstrecke!

0 Kommentare

Deine Fotos auf lgw.ch?

Du willst Deine schönen Momente beim Joggen mit uns teilen? Oder du hast ein fantastisches Panorama vor dir oder du hast eine Situation auf Bild festgehalten, die uns alle zum Schmunzeln bringt?

 

Neu hat jeder die Möglichkeit eigene Fotos auf lgw.ch anzeigen zu lassen. Dazu brauchst du nur einen kostenlosen Account bei Twitter und schon geht los. Beim Veröffentlichen von Fotos, musst du dein Bild im Kommentarfeld mit #lgwittenbach versehen. Spätestens nach 30 Minuten sollte dein Foto auf unserer Website in der rechten Sidebar erscheinen. Du kannst dein Foto natürlich jederzeit wieder löschen. 

Die Fotos werden nur 14 Tage angezeigt, dies aufgrund von Einschränkungen seitens Twitter.

Falls du Hilfe brauchst, melde dich bei mir (beda.aepli@bluewin.ch).

0 Kommentare

Relaunch der lgw.ch Website

Endlich ist sie fertig, die neue Website. Wir freuen uns, euch unseren neuen Internetauftritt zu präsentieren. Www.LGW.ch ist jetzt technisch auf dem neusten Stand und wurde optisch stark überarbeitet. Zudem wird der vereinsinternen Meisterschaft sowie der Hörnlirunde wieder mehr Beachtung geschenkt, indem diese zentralen Themen einen eigenen Bereich bekamen.  Ziel der neuen Website ist es,  dem Vereinsmitglied eine umfassende Informationsplattform zu bieten und Interessenten Einblick in unser Vereinsleben zu geben. Kritik und Anmerkungen nehmen wir sehr gerne entgegen. Viel Spass beim erforschen der neuen Seiten.

 

Ein grosser Dank geht an Walti Schäfer, der in den letzten Jahren für die Webseite verantwortlich war.

0 Kommentare

Waldstattlauf mit starker LGW Vertretung

Der 8. Meisterschaftslauf hat acht LGW'ler nach Waldstatt gelockt. Das Wetter präsentierte sich  zwar ziemlich regnerisch doch just zum Start des Hauptlaufes hat es aufgehört zu regnen und die Läufer konnten bei idealen Temperaturen an den Start gehen. Spannend war der vereinsinterne Kampf um Platz 2. Vier Läufer  sind innerhalb einer Minute ins Ziel gelaufen und haben sich dabei einen packenden Schlussspurt geliefert.

Sehr erfreulich ist der 2. Rang von Nicole Ricklin(Bild) in der Kategorie Frauen 3 sowie der 2. Rang für Beda Aepli bei den Männern 2.

Paul Ricklin und Walter Lüber sind beim 5 km Lauf an den Start gegangen.

 

Hier die Laufzeiten aller LGW Teilnehmer. Die Komplette Rangliste kann unter www.waldstattlauf.ch abgerufen werden.

Entschuldigt sind Erich Huber, Chris Stoikos und Lu Jun.

0 Kommentare

Meisterschaftslauf 7: Waldstattlauf

Noch immer ist in den Beinen der LGW'ler die 5000 m vom Bahnlauf zu spüren. Doch der Blick ist nach vorne gerichtet; die 10 km in Waldstatt stehen an. Diesen Samstagnachmittag bei -laut Prognosen- idealen Wetterbedingungen findet die 32. Ausgabe des bekannten Waldstattlaufes statt. 

Bereits ist durchgesickert, dass mehrere Läufer vom LGW am Lauf teilnehmen werden und so zu einem spannenden Meisterschaftslauf beitragen.

Informationen und Anmeldung: www.waldstattlauf.ch

0 Kommentare

Familienwanderung vom 04.09.2016

Die Einladungen für die  jährlich stattfindende Familienwanderung wurde heute von Toni Trunz per Mail an alle Mitglieder verschickt. Sollte jemand keine Einladung erhalten haben, dann bitte direkt bei Toni oder über das Kontaktformular hier auf der Website melden.

Das Verschiebedatum ist eine Woche später, am 11.09.2016

 

Der Vorstand freut sich auf viele Anmeldungen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolgreicher Bahnlauf 2016

Bei sommerlichen Temperaturen konnte der LGW  Bahnlauf 5000 m auch dieses Jahr erfolgreich durchgeführt werden. Wegen einer etwas unglücklichen Kommunikation war der Event für die meisten Teilnehmer sehr kurzfristig. Umso erstaunlicher ist es, dass trotzdem elf LGW'ler auf der Bahn erschienen sind und ihr bestes gegeben haben. Die Rangliste und der Laufbericht von Erich Huber wird - sobald vorhanden - an dieser Stelle publiziert.

Ein Dankeschön geht an Nicole für die Zeitmessung und an Toni für seine Zurufe von der Seitenlinie.

Zu den Resultaten. 

0 Kommentare

Meisterschaft Lauf 7: Bahnlauf 5000m

Der jährlich stattfindende Bahnlaufevent der LGW wird dieses Jahr anstelle eines Trainings, am Dienstag, 16. August in der Leichtathletikanlage Neudorf durchgeführt. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr direkt bei der Bahn. 

Kann jemand dieses Jahr dem Vorjahressieger, Chris Stoikos etwas entgegen setzen? Chris gewann letztes Jahr mit einer Zeit von 19.38 min und verdiente sich damit  50 Punkte für die interne Meisterschaft. 


0 Kommentare

Laufcup: Termine sind bekannt

Die Austragungsorte und Termine für die bevorstehende Lauf-Cup Saison wurde vom Organisationskomite diese Woche bekannt gegeben. Der Laufcup startet am 23. Oktober 2016 in Speicher. Die weiteren Termine sind unter www.lauf-cup.ch einsehbar. 

0 Kommentare